Förderprogramm Digibonus I SH

Das Förderprogramm Digibonus I unterstützt Website-Projekte mit bis zu 1.000 Euro

Das Land Schleswig Holstein hat mit dem Digibonus I ein Förderprogramm für Kleinstunternehmen aufgesetzt, mit dem auch die Erstellung einer professionellen Unternehmenswebsite mit bis zu 1.000 Euro gefördert werden kann.

Der Digibonus I Schleswig-Holstein soll Kleinstunternehmen helfen, entsprechende Digitalisierungsmaßnahmen auf den Weg zu bringen:

-Der Zuschuss beträgt einmalig zwischen 500 Euro und 1.000 Euro. Dieser Betrag ist abhängig von den tatsächlich entstandenen Kosten(netto).
-Die Investitionskosten müssen mindestens 500 Euro betragen, um förderfähig zu sein.
-Antragsberechtigt sind Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und der freien Berufe sowie gemeinnützige Unternehmen und Vereine, die:

1) dauerhaft wirtschaftlich am Markt tätig sind,

2) bis einschließlich 5 Mitarbeitende (Vollzeitäquivalente) beschäftigen (Auszubildende sind nicht zu berücksichtigen; mitarbeitende Eigentümerinnen und Eigentümer oder Teilhaberinnen und Teilhaber sind in die Anzahl der Beschäftigten einzubeziehen) und

3) ihren Sitz oder Betriebsstätte in Schleswig-Holstein haben.

Ausgaben sind rückwirkend bis zum 01.01.2021 förderfähig.

Mehr Infos zum Digibonus I findest du auf der Förderseite der IB-SH.

Lassen Sie uns gemeinsam ein neues Projekt starten!

Datenschutzerklärung

12 + 3 =